Netatmo Presence zum Fibaro Home Center hinzufügen & Steuerung von Licht und Überwachung

  • Hey zusammen,


    da wir oft die Frage gestellt bekommen haben, wie man die Sicherheitskamera Netatmo Presence mit dem Fibaro Home Center verknüpft, haben wir das ein passendes Tutorial erstellt. Dort zeigen wir auch, wie man über das HC2 das Licht der Kamera sowie auch die Überwachung steuert. Dazu haben wir ein virtuelles Modul erstellt.


    Hier das Video:


    Hier die Skripte:

    Zunächst muss man die Sicherheitskamera mit dem Fibaro Home Center 2 verbinden und das Kamerabild einrichten. Danach erstellen wir das Modul.


    Das vollständige virtuelle Modul findet Ihr auch hier: Virtuelles Modul herunterladen!



    Für die Erstellung des Moduls benötigt Ihr folgende HTTP-Befehle:


    Lichtsteuerung


    HTTP URL Licht aus:

    Code
    1. http://IP-ADRESSE/USERKEY/command/floodlight_set_config?config=%7B%22mode%22:%22off%22%7D


    LUA Code Licht aus:

    Code
    1. ip_main_netatmo = fibaro:get(fibaro:getSelfId(), 'IPAddress')
    2. key = 'dein-netatmo-key';
    3. netatmo = Net.FHttp(ip_main_netatmo);
    4. response ,status, error = netatmo:GET('/'..key..'/command/floodlight_set_config?config=%7B%22mode%22:%22off%22%7D');


    Button Licht einschalten:

    Code
    1. http://IP-ADRESSE/USERKEY/command/floodlight_set_config?config=%7B%22mode%22:%22on%22%7D


    LUA Code Licht einschalten:

    Code
    1. ip_main_netatmo = fibaro:get(fibaro:getSelfId(), 'IPAddress')
    2. key = 'dein-netatmo-key';
    3. netatmo = Net.FHttp(ip_main_netatmo);
    4. response ,status, error = netatmo:GET('/'..key..'/command/floodlight_set_config?config=%7B%22mode%22:%22on%22%7D');


    HTTP URL Automatik:

    Code
    1. http://IP-ADRESSE/USERKEY/command/floodlight_set_config?config=%7B%22mode%22:%22auto%22%7D


    LUA Code Licht Automatik:

    Code
    1. ip_main_netatmo = fibaro:get(fibaro:getSelfId(), 'IPAddress')
    2. key = 'dein-netatmo-key';
    3. netatmo = Net.FHttp(ip_main_netatmo);
    4. response ,status, error = netatmo:GET('/'..key..'/command/floodlight_set_config?config=%7B%22mode%22:%22auto%22%7D');


    Steuerung der Überwachung


    Überwachung aus:

    Code
    1. http://IP-ADRESSE/USERKEY/command/changestatus?status=off


    LUA Code Überwachung aus:

    Code
    1. ip_main_netatmo = fibaro:get(fibaro:getSelfId(), 'IPAddress')
    2. key = 'dein-netatmo-key';
    3. netatmo = Net.FHttp(ip_main_netatmo);
    4. response ,status, error = netatmo:GET('/'..key..'/command/changestatus?status=off');


    Überwachung ein:

    Code
    1. http://IP-ADRESSE/USERKEY/command/changestatus?status=on


    LUA Code Überwachung ein:

    Code
    1. ip_main_netatmo = fibaro:get(fibaro:getSelfId(), 'IPAddress')
    2. key = 'dein-netatmo-key';
    3. netatmo = Net.FHttp(ip_main_netatmo);
    4. response ,status, error = netatmo:GET('/'..key..'/command/changestatus?status=on');


    Bei allen Befehlen muss noch die IP-Adresse der Netatmo Presence sowie der eigenen User-Key eingetragen werden. Wie Du den User-Key herausfindest, erklären wir auch genauer im Video bzw. Beitrag (Netatmo Presence & Fibaro Home Center) zu diesem Tutorial.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen Schließen