Magic Home LED-Controller als VD

  • Hallo,


    ich möchte gerne ein RGB-Stripe in Fibaro HC integrieren. Das Ding ist schon etwas älter und hat leider kein z-wave. Es funktioniert per w-Lan und kann über die Magic Home App gesteuert werden. Ich habe schon in verschiedenen Foren (OpenHub, LoxBery,..) Gateways oder Bindings gefunden, kann aber keine wirkliche Adaption daraus übernehmen.

    Folgender Artikel scheint mir am sinnvollsten: https://www.loxwiki.eu/display/LOXBERRY/Magic+Home+Gateway


    Anscheinend kann man den Stripe über seine IP direkt ansprechen und steuern.

    Beispiele aus dem Artikel:

    LED an -> 172.16.200.81:on

    LED rot -> 172.16.200.81:#FF0000


    Über diese "Befehle" sollte man doch relativ leicht das Devices ansteuern können - aber wie?


    Hat einer von euch eine Idee dazu?


    PS: bin neu in dem Forum und auch erst seit kurzem ein Fibaro-Nutzer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen Schließen