Amazon AlexaSmart Home News

Amazon stellt Update zur Verfügung: Alexa-App hat neues Design erhalten

Amazon hat der Alexa-App eine neue Oberfläche verpasst, um die Steuerung zu erleichten. Die Neuerungen werden nach und nach verteilt.

Amazon hat die Alexa-App erneuert. Neben einer neuen Oberfläche zur bessere Konfiguration soll diese nun auch schneller sein. Die Neuerungen wurden zunächst für iOS-Nutzer über ein Update zur Verfügung gestellt. Nun sollen auch Android-Geräte mit dem neuen Design der App ausgestattet werden – allerdings steht dieses erst nach und nach zur Verfügung und wird schrittweise ausgerollt.

Neues Design für einfache Steuerung

Amazon hat die Alexa-App vollständig erneuert. Dazu gehören fünf Menüpunkte für eine leichte Steuerung. Auch Alexa-kompatible Geräte sollen innerhalb der Geräte-Übersicht einfacher verwaltet sowie schneller gesteuert werden können. Die Aktualisierung der dazugehörigen Inhalte wird schneller innerhalb der App geladen.

Wer Echo-Geräte verwendet, benötigt für deren Nutzung auch die Alexa-App. Um die neue Oberfläche nutzen zu können, kann man die App nun aktualisieren. Es kann vereinzelt jedoch etwas dauern, bis man das neue Aussehen trotz des App-Updates auch bei sich sieht.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

Schreibe einen Kommentar Amazon stellt Update zur Verfügung: Alexa-App hat neues Design erhalten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.