Amazon AlexaSmart Home News

Alexa jetzt als Widget für Android Smartphones

Das neueste Update der Alexa-App ermöglicht eine einfachere Handhabung des Sprachassistenten. Nun kann man ein Alexa-Widget für die Steuerung auf Android Smartphones verwenden.

Seit dem Update der Alexa-App Anfang Mai gibt es eine komfortable Neuerung für Besitzer eines Android Smartphones: Ab sofort steht ein Alexa Widget zur Verfügung. Wer also nicht mehr mit dem Google Assistant vorlieb nehmen möchte und sowieso schon die Alexa App nutzt, kann jetzt noch einfacher den Sprachassistenten von Amazon starten.

Widget mit direktem Zugriff auf Alexa

Wer bisher Alexa aktivieren wollte, musste dafür zunächst die App selbst öffnen und eine Taste für den Sprachbefehl drücken. Dies ändert sich mit dem neuen Widget nun. Durch dieses erhält man als Nutzer direkten Zugriff auf den Sprachassistenten, den man auch ohne eingerichteten Amazon Echo nutzen kann.

Das Widget erkennt man an einem blauen Kreis. Dieses kann man direkt auf seinem Android-Startbildschirm platzieren und nach einmaligem Antippen mit seinem ersten Sprachbefehl loslegen. Jeder Umweg über das Öffnen der App entfällt somit. Danach lässt sich wie gewohnt die Musik oder auch das Licht mit Alexa im eigenen Smart Home steuern.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

Schreibe einen Kommentar Alexa jetzt als Widget für Android Smartphones

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.