Amazon AlexaApple Smart HomeNews

Apples Musik-Streaming-Dienst steht nun offiziell für Alexa-Lautsprecher bereit

Apple Music lässt sich auf Amazon Echo-Lautsprechern und weiteren Geräten als Musik-Streaming-Dienst auswählen.

Gestern wurde es schon angekündigt, nun ist die Funktion allgemein in Deutschland verfügbar. Ab sofort können Nutzer über ihre Amazon Echo-Lautsprecher den Musik-Streaming-Dienst von Apple verwenden. Zur Verfügung stehen damit vier unterschiedliche Musikdienste.

Deutsche Alexa-Geräte erhalten neue Funktion

Neben Amazons eigenem Musik-Streaming-Dienst konnten Nutzer bisher auch Echo-Geräten zudem Deezer oder Spotify auswählen. Mit dem Musikangebot von Amazon folgt nun eine weitere Auswahlmöglichkeit. Ursprünglich sollte die Funktion schon länger bereitstehen – in den USA können Nutzer bereits seit letztem Jahr auf den Dienst zugreifen. Jetzt kommen auch deutsche Nutzer in das Vergnügen.

Apples Musik-Streaming-Dienst einrichten

Um die neue Funktion nutzen zu können, ist ein kostenpflichtiges Abo bei Apples Musikdienst notwendig. Anschließend kann man den dazugehörigen Skill nutzen, um den Dienst mit dem eigenen Echo-Gerät zu verbinden und Sprachbefehle über Alexa zum Abspielen der Musik nutzen zu können. Neben Echo-Lautsprecher sind außerdem Fire TV-Geräte sowie Alexa-fähige Lautsprecher von Sonos kompatibel.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close