Amazon AlexaNews

Samuel L. Jackson verleiht Alexa ab sofort seine Stimme in den USA

Amazon stattet Alexa mit einer neuen Stimme aus. Nutzer in den USA können diese per Sprachbefehl aktivieren.

US-amerikanische Nutzer können neuerdings eine prominente Stimme für Alexa einstellen. Bisher ist solch eine Funktion bereits mit dem Google Assistant und der Stimme von Issa Rae möglich gewesen. Nun kann der Schauspieler Samuel L. Jackson ebenfalls Fragen beantworten. Das Ganze funktioniert mit Echo-Geräten.

Schauspieler beantwortet Fragen und Befehle

Die neue Funktion ist im Gegensatz zu anderen Alexa-Features nicht kostenfrei. Nutzer zahlen dafür 99 Cent. Zukünftig sollen sogar weitere Stimmen folgen, die Amazon dann für je rund 5 US-Dollar bereitstellen möchte.

Aktivierbar ist die Stimme einfach per Sprachbefehl: „Alexa, stell mir Samuel L. Jackson vor“. Anschließend können Nutzer unterschiedliche Fragen beispielsweise zum Wetter stellen oder auch Befehle zum Abspielen von Musik erteilen. Eine Liste mit möglichen Sprachbefehlen stellt Amazon online bereit.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close