Amazon AlexaNews

Störung bei Amazon Echo-Modellen: Alexa reagiert nicht mehr

Im Netz berichten Nutzer über Probleme mit dem Echo Dot oder Amazon Echo. Die Störung wird laut Amazon bereits bearbeitet.

Einige der smarten Lautsprecher von Amazon scheinen derzeit Systemprobleme zu haben. Manche Echo-Geräte sind nicht mehr ansprechbar, stattdessen leuchtet der Lichtring am Gerät nur rot auf. Vor allem Echo Dot-Modelle scheinen von der Störung betroffen zu sein.

Störung soll behoben werden

Amazon hat sich zu dem Problem bereits bei Twitter zu Wort gemeldet und betont, dass bereits an dem Problem gearbeitet werde.

Schon heute Morgen wurden erste Berichte von Nutzern bekannt, die nicht mehr mit Alexa über ihr Echo-Gerät kommunizieren konnten. Mittlerweile sind scheinbar immer mehr Geräte betroffen. Bei der Umsetzung eines Sprachbefehls an das Gerät soll Alexa wohl überhaupt nicht reagieren oder eine Erklärung ausgeben, dass der Befehl nicht zu verstehen sei. Vermutlich könnte die Störung durch Verbindungsschwierigkeiten hervorgerufen werden.

Wieviele Geräte tatsächlich betroffen sind, ist aus aktueller Sicht noch nicht klar. Nutzer, die ebenfalls Schwierigkeiten mit ihrem Echo-Modell haben, müssen sich etwas gedulden, bis das Problem von Amazon behoben wurde.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close