Smart Home News

Amazon Fire TV Cube: Verkaufsstart Ende Juni in den USA

Ein neues Amazon Gerät startet in ein paar Wochen auf dem US-Markt.

Erst kürzlich berichteten wir über den Amazon Fire TV Cube. Dieser vereint einen Amazon Echo mit dem Fire TV. Nun ist bekannt, dass das neue TV-Gerät schon Ende Juni aus dem US-Markt erscheinen wird, genauer gesagt am 21. Juni 2018. Der Fire TV Cube soll 120 US-Dollar kosten und ist damit deutlich teuerer als der Echo-Lautsprecher oder Fire TV selbst. Prime Kunden erhalten hier einen Vorteil und können den Würfel schon für 90 US-Dollar erwerben. Bisher ist noch nicht klar, ob der smarte Würfel auch nach Deutschland kommen wird.

Echo TV Stick und Echo-Lautsprecher in einem Gerät

Der Fire TV Cube übernimmt gleich mehrere Aufgaben: Angeschlossen am eigenen Fernseher kann er wie der Fire TV Stick die Steuerung des TV-Geräts übernehmen und gleichzeitig wie ein Amazon Echo genutzt werden. Per Sprachbefehl lassen sich Aufgaben an Alexa weitergeben und von dieser umsetzen. Dabei handelt es sich rein um eine hands-free Benutzung, d.h. Knöpfe werden nicht benötigt. Alles läuft über die eigene Stimme ab, per Sprachbefehl an das Gerät. So lassen sich neben dem Fernseher z.B. auch andere vernetzte Smart Home Geräte steuern.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

Schreibe einen Kommentar Amazon Fire TV Cube: Verkaufsstart Ende Juni in den USA

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.