Apple Smart HomeSmart Home News

Apples mögliche Pläne für 2019: Neuer HomePod, On-Ear-Kopfhörer & verbesserte AirPods

Aktuell wird viel über neue Produkte von Apple spekuliert, die im nächsten Jahr auf den Markt kommen könnten.

Neue Pläne scheinen von Apple für das kommende Jahr anzustehen. Hier deuten aktuelle Gerüchte auf verbesserte AirPods sowie eine neue Version vom HomePod und auch erste On-Ear-Kopfhörer.

Mögliche Pläne für 2019

Derzeit werden einige Gerüchte rund um mögliche Veränderungen im Portfolio von Apple bekannt. So soll der Hersteller in der Entwicklung neuer AirPods stecken, die nicht nur wasserdicht, sondern auch Geräusche besser unterdrücken sollen. Aufgrund neuer Funktionen wird zudem davon ausgegangen, dass man mit einem höheren Preis rechnen kann. Statt üblichen 159 US-Dollar könnten die neuen AirPods mit 219 Dollar auftrumpfen.

Eine weitere Neuerung soll die erste Vermarktung von On-Ear-Kopfhörern betreffen, die in starke Konkurrenz zu Bose oder auch Sennheiser treten sollen. Diese Kopfhörer werden voraussichtlich unter dem eigenen Label von Apple veröffentlicht. Ursprünglich war die erste Markteinführung noch für Ende 2018 geplant, wird sich vermutlich aus aktueller Sicht aber noch bis 2019 verschieben.

Zweite Version vom HomePod?

Dass der HomePod bisher nicht die besten Verkaufszahlen aufweist, ist mittlerweile bekannt. Im Gegensatz zum Amazon Echo oder Google Home Lautsprecher kann Apples Smart Speaker noch nicht überzeugen. Ein Nachfolgermodell könnte dies ändern. Ein zweiter HomePod in verbesserter Version scheint laut derzeitiger Spekulationen bereits in Planung zu sein, wofür Apple angeblich mit Foxconn zusammenarbeitet.

Apples Pläne scheinen groß zu sein. Bestätigt ist bisher allerdings noch nichts. Man kann also nur gespannt sein auf die kommenden Monate und mögliche neue Produkte.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

Schreibe einen Kommentar Apples mögliche Pläne für 2019: Neuer HomePod, On-Ear-Kopfhörer & verbesserte AirPods

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.