Apple Smart HomeNews

Eve Cam vorgestellt: Indoor-Kamera für HomeKit Secure Video erscheint im April

HomeKit-Nutzer können sich auf eine neue Kamera gefasst machen. Die Eve Cam wurde für April 2020 vorgestellt.

Ein weiterer Hersteller hat auf der CES 2020 in Las Vegas neue Produkte angekündigt. Noch in diesem Frühjahr kommt die Eve Cam speziell für Apples HomeKit Secure Video auf den Markt.

Neue Smart-Home-Kamera für den Innenbereich vorgestellt

Einsetzbar ist die neue Indoor-Kamera von Eve Systems nur mit dem Smart-Home-System von Apple, findet also nur mit der iCloud oder HomeKit Secure Video Verwendung. Dadurch sollen die eigenen Daten besonders sicher sein und keine dritte Person Zugriff auf diese erhalten. Ausgestattet ist die Kamera mit einem Sichtfeld von 150 °, einer Infrarot-Nachtsicht-Funktion sowie einer Auflösung von 1080p. Außerdem verfügt die Eve Cam durch das integrierte Mikrofon sowie einen Lautsprecher über eine Zwei-Wege-Kommunikation. Ein magnetischer Standfuß (mit einer möglichen Ausrichtung von 360° x 180°) macht die Montage noch vielseitiger.

Im April 2020 erscheint die neue Eve Kamera für 149,95 Euro in Deutschland. Zusätzlich gab Eve Systems die Verfügbarkeit des HomeKit-Wassermelders Eve Water Guard bekannt. Dieser ist bereits für 79,95 Euro vorbestellbar und soll ab dem 7. Februar 2020 ausgeliefert werden.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close