Smart Home News

Automower 435X AWD auf dem MWC präsentiert: Husqvarna stellt Mähroboter mit Allradantrieb vor

Der neue Mähroboter von Husqvarna kommt mit einer Knicklenkung sowie Allradantrieb daher und verfügt zukünftig über eine offene Schnittstelle.

Der schwedische Hersteller Husqvarna hat auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona einen neuen Mähroboter präsentiert, der durch verschiedene Neuerungen überzeugen soll. U.a. verfügt der Automower 435X AWD über einen Allradantrieb, eine offene API sowie die Möglichkeit zur Sprachsteuerung.

Automower 435X AWD für Steigungen geeignet

AWD, das bedeutet so viel wie „All Wheel Drive“ und bezieht sich damit auf den vorhandenen Allradantrieb an dem neuen Husqvarna-Gerät. Der Mähroboter soll besonders steile Rasenflächen mit bis zu einer Steigung von 70 % (35°) bewältigen können. Außerdem umfährt dieser Engstellen durch eine Knicklenkung sowie Hindernisse problemlos. Sobald die integrierten Ultraschall-Sensoren ein Hindernis in der näheren Umgebung erkennen, reduziert der Automower 435X AWD seine Geschwindigkeit. Eine Rasenfläche mit bis zu 3.500 m² kann mit dem Roboter gemäht werden. Zudem ist das akkubetriebene Modell des schwedischen Herstellers durch einen Ultra-Silent Radantrieb akustisch unauffälliger konzipiert (62 db).

Weitere Features

Ausgestattet ist das Husqvarna-Gerät mit einem Farbdisplay, über das Nutzer die Schnitthöhe und auch Mähzeiten regeln können. Mittels eines integrierten Bedienrads, dem „Automower Access Jog-Wheels“, lassen sich die verschiedenen Einstellungen vornehmen. Der Mähroboter unterstützt auch eine Sprachsteuerung. Neben Amazon Alexa und dem Google Assistant ist der 435X AWD ebenso mit dem GARENA SmartSystem kompatibel sowie der Automower Connect App. Auch IFTTT wird unterstützt. Husqvarna will noch im zweiten Quartal diesen Jahres eine Schnittstelle zur Verfügung stellen, über die Nutzer eigene Programme für ihre Rasenroboter entwickeln können.

Der schmal gebaute Mähroboter mit eingebauten LED-Scheinwerfern soll voraussichtlich um die 5.000 Euro kosten.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

1 thought on “Automower 435X AWD auf dem MWC präsentiert: Husqvarna stellt Mähroboter mit Allradantrieb vor”

Schreibe einen Kommentar Automower 435X AWD auf dem MWC präsentiert: Husqvarna stellt Mähroboter mit Allradantrieb vor

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.