Smart Home News

Bang & Olufsen: Neue Smart Speaker für über 1.000 Euro angekündigt

Zwei neue Luxus-Lautsprecher mit Google Assistant-Integration sollen im September bzw. Oktober auf den Markt kommen.

Der Audiohersteller Bang & Olufsen hat zwei neue Smart Speaker angekündigt. Unter dem Namen Beosound 1 und Beousound 2 werden zwei smarte Lautsprecher mit integrierter Google Assistant-Sprachsteuerung auf dem Smart Home Markt erscheinen. Diese werden ab 1.500 Euro erhältlich sein.

Bang & Olufsen setzen auf Luxus-Lautsprecher

Besonders durch das auffallende Design in Form eines Kegels aus Aluminium und den guten Klang mit 360-Grad-Sound sollen die beiden Lautsprecher überzeugen. Damit wird auch der hohe Preis begründet. Doch trotz ihres ähnlichen Aussehens ist die Leistung im Vergleich teilweise eine andere.

Der Beosound 1 setzt auf ein Akku und kann damit auch ohne Stomversorgung genutzt werden. Er verfügt über einen Breitbandlautsprecher sowie einem Subwoofer, durch diese ein besonderer Klang erzeugt werden soll. Zum Aufladen kann dieses Modell auf eine Dockingstation gesetzt werden. Dagegen muss der Beosound 2 durchgehend mit einer Stromversorgung auskommen und verfügt über kein Akku. Dafür ist dieses Modell mit besseren Lautsprecher ausgestattet: es gibt einen großen Hochtöner, zwei Mittenlautsprecher und einen großen Subwoofer. Außerdem verfügt dieser Lautsprecher im Gegensatz zum Beosound 1 über einen Eingang für Klinkenstecker.

Beide Luxus-Lautsprecher können aber auch durch Gemeinsamkeiten überzeugen. Über den Google Assisant kann per Sprachbefehl die Musiksteuerung über Anbieter wie Spotify, Deezer oder auch Play Musik umgesetzt werden. Auch Apps kann man über den Lautsprecher ansprechen, ein Multiroom-System nutzen oder Geräte von anderen Herstellern ansprechen.

Veröffentlichung im September und Oktober

Für 1.500 Euro soll der Beosound 1 Lautsprecher schon ab Mitte September erhältlich sein, das zweite Modell, der Beosound 2, wird dagegen sogar 2.000 Euro kosten. Dieser ist ab Oktober verfügbar. Wenn man den ersten Lautsprecher auch über eine Dockingstation laden möchte, wird diese zusätzlich 150 Euro kosten.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

1 thought on “Bang & Olufsen: Neue Smart Speaker für über 1.000 Euro angekündigt”

Schreibe einen Kommentar Bang & Olufsen: Neue Smart Speaker für über 1.000 Euro angekündigt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.