Smart Home News

Eigener Bixby App-Store von Samsung in USA und Korea gelauncht

Samsung verpasst der Sprachassistentin Bixby einen eigenen Marketplace. Dieser steht bisher in zwei Ländern bereit und soll Bixby personalisieren.

Der südkoreanische Hersteller Samsung erweitert sein Angebot für die Sprachassistentin Bixby und möchte Entwickler zukünftig weiter zur sich locken. Dafür ist in den USA und Korea ein Bixby App-Store gestartet. Nutzer können über diesen Anwendungen (Kapseln genannt) von Drittanbietern herunterladen.

Bixby App-Store bietet Mehrwert für Nutzer und Entwickler

Samsung eröffnet durch den neuen Marketplace ein komplett neues Ökosystem. Dieses soll von Entwicklern gefüllt und durchgehend erweitert werden. Hier soll das Bixby-Developer-Studio dazu dienen, Geräte und Dienste noch einfacher in Bixby zu integrieren. Angepasst an die Vorlieben der Nutzer, stellt der neue App-Store Dienste und Apps zur Verfügung. Dabei lernt die Plattform selbst die Wünsche des Nutzers kennen und kann im Anschluss passende Anwendungen anbieten. Der neue Bixby Marketplace soll eine große Bandbreite an verschiedenen Kapseln bieten, wodurch Bixby noch leistungsfähiger und benutzerfreundlicher wird. Nutzer sollen die Möglichkeit bekommen, die Sprachassistentin von Samsung an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Hierfür stehen verschiedenste Kapseln wie Google Maps, Spotify & Co. bereit.

Entwicklung wird vorangetrieben

Schon länger beherrscht Bixby mehrere Sprachen, darunter auch Deutsch. Entsprechend wird der Marketplace auf Dauer wohl auch weitere Länder erreichen. Termine sind dazu allerdings noch nicht bekannt. Bis dahin setzt Samsung alles an die Weiterentwicklung der neuen Plattform. Auch neue Kapseln sollen kontinuierlich hinzugefügt werden. Ein Ausbau findet in den kommenden Monaten statt. Auf der Samsung Developer Conference 2019 (SDC19) vom 29. bis 30. Oktober 2019 in Kalifornien will der Konzern weitere Updazes dazu präsentieren. Weitere Informationen zum neuen Marketplace gibt es online.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

Schreibe einen Kommentar Eigener Bixby App-Store von Samsung in USA und Korea gelauncht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.