Smart Home News

Facebook: Eigener Sprachassistent soll in Planung sein

US-Medienberichten zufolge könnte zukünftig ein weiterer digitaler Assistent auf dem Markt zur Verfügung stehen. Dieser soll von Facebook kommen.

Nachdem Facebook bereits im vergangenen Jahr einen eigenen smarten Lautsprecher mit dem Namen „Portal“ vorgestellt und in den USA auf den Markt gebracht hat, wird nun über einen eigenen Sprachassistenten spekuliert. Der US-amerikanische Wirtschaftsnachrichtensende CNBC berichtet von Insider-Informationen über einen möglichen „Facebook Assistant“. Könnten Amazon, Google und Co. schon bald Konkurrenz bekommen?

Eigener Sprachassistent für AR- und VR-Produkte geplant

Schon seit letztem Jahr soll Facebook an einem eigenen Sprachassistenten arbeiten, der auf Facebook-Geräten zum Einsatz kommen soll. CNBC beruft sich dabei auf Quellen von internen Facebook-Mitarbeitern. Mittlerweile hat sich der Konzern selbst schon zu den Gerüchten geäußert und gegenüber The Verge die Entwicklung eines digitalen Assistenten bestätigt. Der Sprachassistent könnte zukünftig in Produkte für Augmented Reality und Virtual Reality sowie Smart Displays integriert werden.

Derzeit gibt es noch keine weiteren Details zum Sprachassistenten. Sollte dieser auf den Markt kommen, wird Facebook es sicherlich schwer haben gegen die Konkurrenz rund um Alexa & Co. anzukommen.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

Schreibe einen Kommentar Facebook: Eigener Sprachassistent soll in Planung sein

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.