Google Smart HomeSmart Home News

Google Assistant erhält Ambient Mode: Umgebungsmodus kommt auf erste Geräte

Zukünftig können einige Geräte mit Google Assistant-Integration zu einer Art Smart Display umgewandelt werden.

Eine neue Funktion für den Google Assistant kündigt sich an. Der Umgebungsmodus soll auf erste Tablets und Smartphones kommen.

Umgebungsmodus kommt zunächst auf diese Geräte

Beim „Ambient Mode“ verwandelt sich das Gerät, welches den Google Assistant als Sprachassistenz integriert hat, in eine Art Smart Display. Während dieses lädt oder den Sperrbildschirm aktiviert hat, werden trotzdem wichtige Informationen angezeigt. Dabei kann es sich zum Beispiel um Kalendereinträge handeln. Nutzerbar sind dann auch ausgewählte Funktionen über den Sperrbildschirm.

Zunächst kommt die Neuerung auf das neue Lenovo Tablet Smart Tab M8 HD sowie das Nokia 6.2 und Nokia 7.2. Weitere Geräte werden zukünftig sicherlich noch folgen.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

Schreibe einen Kommentar Google Assistant erhält Ambient Mode: Umgebungsmodus kommt auf erste Geräte

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.