Google Smart HomeSmart Home News

Google Assistant soll bald einen Floating Action Button erhalten

Neue Funktionen für Googles Sprachassistenten scheinen in Vorbereitung zu sein.

Neue Indizien im Quellcode der Google-App deuten erneut auf eine zukünftige Funktion des Google Assistant hin. Dies haben Experten von 9to5Google herausgefunden. Bei der Neuerung handelt es sich um einen Floating Action Button für den Sprachassistenten.

Floating Action Button schon bald verfügbar?

Laut den derzeitgen Hinweisen scheint die Auslieferung der Funktion schon kurz bevorzustehen.  Durch den Button erhalten Nutzer einen Schnellzugriff auf Funktionen wie das Erstellen von Erinnerungen, Terminen oder auch Notizen. Der neue Button soll innerhalb der Google Assistant-Anwendung auf dem Smartphone unten rechts auf dem Screen erscheinen. Eine Aktivierung kann einfach manuell durch ein Antippen erfolgen.

Bereits im nächsten App-Update könnte das neue Feature bereitstehen. Wann dies der Fall ist, ist aktuell noch nicht klar.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

Schreibe einen Kommentar Google Assistant soll bald einen Floating Action Button erhalten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.