Google Smart HomeSmart Home News

Google Home weist auf neue Smart Home-Hardware in Android-App hin

Zion und Castell sind die möglichen Namen für neue Geräte von Google. In der Android-App wurden neue Produkte angekündigt.

Die neue Version der Google Home Android-App deutet im Quellcode auf neue Produkte hin. Unter anderem ist von einem „Speaker V“ die Rede sowie von Smart Home-Hardware mit dem Namen „Zion“ und „Castell“. Wobei es sich genau bei der gelisteten smarten Hardware handelt, ist noch nicht klar.

Neue Geräte lassen viel Raum für Spekulation

Zu vermuten ist, dass es sich beim „Speaker V“ um einen fünften smarten Lautspecher handelt. Hierbei könnte es sich um den bereits geleakten Google Nest Hub Max handeln. Innerhalb der Home-App ist außerdem weitere Smart Home-Hardware aufgetaucht. Dabei geht es um „Zion“, ein Gerät, welches über einen Smart Plug verfügt. Hierbei deutet alles auf einen Hub hin. Auch das Gerät „Castell“ gibt schon erste Hinweise auf eine mögliche Einsetzbarkeit. Dieses soll an einer Tür zum Einsatz kommen und gleichzeitig über „Zion“ verbunden werden. Scheinbar werden diese beiden Modelle also gemeinsam ins smarte Zuhause integriert.

Sicherlich wird man auf der Google I/O Anfang Mai nähere Infors erhalten. Allzu lange muss man sich also nicht mehr gedulden.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

Schreibe einen Kommentar Google Home weist auf neue Smart Home-Hardware in Android-App hin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.