Google Smart HomeSmart Home News

Netflix soll bald Smart Displays mit Google Assistant unterstützen

Erste Indizien auf die Neuerung tauchen schon in der Verknüpfung zwischen Netflix und dem Google Assistant auf.

Wer Netflix auf Smart Displays schauen möchte, kann dies derzeit noch nicht umsetzen. Das soll sich in naher Zukunft jedoch ändern. Aktuell wird eine Kompatibilität zwischen Smart Displays mit Google Assistant-Integration und Netzflix gelistet. Derzeit ist die Funktion jedoch noch nicht aktiv.

Netflix-Kompatibilität wird erweitert

Netflix unterstützt smarte Lautsprecher mit Bildschirm, die über eine Google Assistant-Integration verfügen. Dazu haben Kollegen bereits erste Hinweise bezüglich des Google Nest Hub entdeckt. So werden bereits Sprachbefehle zur Steuerung des Streaming-Dienstes angekündigt, die sich über Smart Displays umsetzen lassen sollen.

Bisher gab es noch keine offizielle Information über die neue Funktion. Sicherlich dürfte eine Umsetzung aber nicht mehr lange allzu lange auf sich warten lassen.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

Schreibe einen Kommentar Netflix soll bald Smart Displays mit Google Assistant unterstützen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.