Smart Home News

Hacks bei Netgear: Nutzern von Arlo-Geräten wird Passwort-Änderung empfohlen

Der Hersteller Netgear empfiehlt Nutzern einer Arlo-Kamera das Passwort des eigenen Accounts zu ändern.

Wie Netgear nun bekannt gab, wird Arlo-Nutzern dringend empholen das eigene Passwort des Arlo-Accounts zu ändern. Aufgrund vermutlichen Hacks von Konten sollten User diese Empfehlung schnellstmöglich umsetzen.

Verdächtige Aktivitäten deuten Hacks an

Der Hersteller der Arlo-Geräte hat verdächtige Aktivitäten entdeckt, die sich möglicherweise auf die Arlo-Accounts auswirken könnten. Eine Untersuchung der möglichen Hacks wurde bereits eingeleitet. Dabei wurde bisher festgestellt, dass die Hacker möglicherweise unbefugten Zugriff auf die Konten erhalten. Dieser wurde durch Zugangsdaten von einer dritten Seite ermöglicht. Höchstwahrscheinlich ist das Netgear System selbst nicht betroffen, dennoch wirken sich die verdächtigen Aktivitäten möglicherweise auf den Datenschutz und die eigene Sicherheit aus.

Wer also ein Netgear Arlo-Gerät nutzt, sollte sicherheitshalber das eigene Passwort ändern.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

Schreibe einen Kommentar Hacks bei Netgear: Nutzern von Arlo-Geräten wird Passwort-Änderung empfohlen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.