Smart Home News

Konkurrenz für Echo Show: Lenovo Smart Displays kommen in die USA

Ein smarter Display von Lenovo mit dem Google Assistant wird in den kommenden Tagen veröffentlicht.

Google will Amazon die Stirn bieten. Dafür sollen in den nächsten Tagen die Lenovo Smart Displays in zwei verschiedenen Größen auf den amerikanischen Markt kommen. Ähnlich wie der Echo Show wird es sich um einen Smart Speaker mit Touchdisplay handeln. Als Sprachassistent wird der Google Assistant zum Einsatz kommen.

Lenovo Smart Displays als Konkurrenz zu Amazon

Bereits zu Beginn diesen Jahres hat Google das Gerät als Neuvorstellung auf der CES präsentiert. Nun soll es in den USA in den Handel kommen. Dabei kann man den Smart Display in 8 Zoll oder 10 Zoll erwerben. Der kleinere Display soll für 200 US-Dollar zu kaufen sein, das größere Gerät kostet nochmal 50 US-Dollar mehr.

Bisher bietet Lenovo noch den ersten Smart Display mit Googles Sprachassistent an. Es sollen jedoch noch weitere smarte Displays mit dem Google Assistant und anderen Herstellern in Planung sein. Bisher gibt es noch keine Informationen darüber, wann das Gerät auch in Deutschland erhältlich sein wird.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

Schreibe einen Kommentar Konkurrenz für Echo Show: Lenovo Smart Displays kommen in die USA

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.