Smart Home News

Netatmo Kameras ab sofort mit Amazon Alexa kompatibel

Nutzer von Netatmo Kameras werden sich freuen. Nun unterstützen die Sicherheitskameras für den Innen- und Außenbereich Amazon Alexa.

Eine Neuerung für alle Netatmo Kameras steht bereit. Ab sofort können Nutzer ihre Geräte auch per Alexa-Sprachbefehl steuern.

Alle Netatmo Kameras erhalten Update

Notwendig für die Nutzung der neuen Funktion ist nur ein Alexa-Gerät mit Display. Dazu gehört beispielsweise der Echo Spot. Über den Alexa-Lautsprecher können Nutzer Livebilder ihrer Kamera ansehen. Das Update sollte mittlerweile bei allen Kameras für den Innen- und Außenbereich angekommen sein. Dieses wird automatisch verteilt.

Außerdem hat Netatmo im Rahmen der IFA 2019 eine neue Innen-Alarmsirene vorgestellt, die das Zuhause noch sicherer machen soll. Dazugehörige Fenster- und Türsensoren sind bereits erhältlich, die Alarmsirene selbst erscheint Ende September.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

Schreibe einen Kommentar Netatmo Kameras ab sofort mit Amazon Alexa kompatibel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.