News

Netatmo Wetterstation (V3): HomeKit-Update wird verteilt

Die Netatmo Wetterstation der neuesten Generation erhält eine HomeKit-Unterstützung. Damit stehen weitere Steuerungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Die Wetterstation von Netatmo ist nun mit dem HomeKit kompatibel. Ein passendes Update in der Version 161.0 befindet sich derzeit im Rollout. Allerdings sollen nicht alle Wetterstationen über die Neuerung verfügen. Nur Nutzer der dritten Generation der Netatmo Wetterstation (V3) können sich über die HomeKit-Kompatibilität freuen.

HomeKit-Unterstützung ist offiziell

Sobald das Firmware-Update automatisch verteilt ist, können im Anschluss neue Steuerungsmöglichkeiten über Apples Smart Home-System umgesetzt werden. Dazu zählen nicht nur Sprachbefehle über Siri, sondern auch Szenarien mit anderen gekoppelten smarten Geräten.

Da das HomeKit-Update derzeit neu ausgerollt wird, kann es vereinzelt etwas dauern, bis es bei jedem eingetroffen ist. Über die dazugehörige App können Nutzer danach unter „Erweiterte Einstellungen“ entsprechende HomeKit-Funktionen festlegen.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close