Smart Home NewsPhilips Hue

Philips Hue App: Siri Kurzbefehle werden ab sofort unterstützt

Die Siri Shortcuts für Hue-Beleuchtung wurden bereits angekündigt. Nutzer können die neue Funktion nun verwenden.

Philips Hue ermöglicht nun die Nutzung der Siri Kurzbefehle („Shortcuts“) innerhalb der Hue-App. Seit Kurzem steht die neue Funktion bereit. Das dafür notwendige Update für die Philips Hue App kann im App Store heruntergeladen werden.

Siri Kurzbefehle für Hue-Beleuchtung

Wer Philips Hue-Produkte in seinem Smart Home verwendet und gleichzeitig ein iPhone hat, profitiert ab sofort von den Siri Shortcuts. Dabei handelt es sich um vordefinierte Routinen, die über einen Kurzbefehl an Siri gestartet werden können. Die Shortcuts für Hue-Beleuchtung wurden schon länger angekündigt und stehen nun zur Verfügung.

Mit der neuen Funktion lassen sich Lichtszenen noch komfortabler steuern und mit weiteren Aktionen ergänzen. So kann man zum Beispiel Szenen für nach dem Aufwachen erstellen. Über eine Befehl an Siri hieße es dann: „Hey Siri, guten Morgen“. Im Anschluss würden die Hue-Lampen angehen und das Radio eingeschaltet werden. Auch die Interaktion mit anderen Apps und Diensten von Drittanbietern ist somit möglich. Siri soll zudem nach längerer Nutzung der neuen Funktion mögliche Kurzbefehle von selbst vorschlagen.

Update steht bereit

Bisher können die Siri Kurzbefehle nur für Hue-Szenen eingesetzt werden. Die Steuerung einzelner Lampen ist nicht möglich. Für das Update in der Version 3.6 benötigt man iOS 12 auf seinem iPhone sowie die Hue Bridge v2.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

Schreibe einen Kommentar Philips Hue App: Siri Kurzbefehle werden ab sofort unterstützt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.