News

Roborock S5: Neues Update ermöglicht selektive Raumreinigung

Das ältere Saugroboter-Modell S5 von Roborock wird mit einer hilfreichen Funktion ausgestattet. Räume lassen sich fortan getrennt voneinander reinigen.

Kürzlich hat Roborock eine neue Funktion für den Roborock S5 über Facebook angekündigt. Nun erhält der Saugroboter das versprochene Update und ermöglicht damit eine selektive Raumreinigung.

Saugroboter erhält neues Feature

Derzeit findet das Rollout für die neue Funktion statt – zumindest außerhalb der EU-Version. Nutzer innerhalb der EU müssen sich ggf. noch etwas gedulden. Ist das Update bei Euch schon verfügbar? Vereinzelt kann es dauern, bis die Neuerung bei allen Nutzern angekommen ist.

Die neue Firmware sorgt dafür, dass Nutzer die Reinigungskarte gezielt bearbeiten und in Räume einteilen können. Dies war bisher mit den Roborock Modellen S6 oder auch S5 Max und S4 möglich. Die Saugroboter können anschließend spezifische Räume separat voneinander reinigen. Einzelne Zimmer lassen sich manuell über die App verbinden oder auch separieren.

Mit der neuen Funktion erhält der S5 als älteres Modell ein gefragtes Features, welches für weitaus mehr Einsatzmöglichkeiten und Flexibilität während des Saugvorgangs sorgt. Aktuell können Nutzer den Roborock S5 vergünstigt über Amazon erwerben. Bis zum 31. Januar 2020 ist ein 50 Euro Rabattcoupon aktivierbar.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close