Smart Home News

Sony Smart TVs: Neue Modelle erhalten AirPlay 2 und HomeKit-Unterstützung im Sommer

Die neuesten Modelle der 2019er TVs von Sony erscheinen in Kürze. Jetzt wurde zudem mitgeteilt, wann diese eine wichtige Funktion erhalten werden.

Nachdem bereits andere große Hersteller eine Verfügbarkeit für Apple HomeKit sowie AirPlay 2 für die eigenen Smart TVs angekündigt und teilweise schon ausgeliefert haben, zieht nun auch Sony nach. Schon bereits in den kommenden Monaten, genauer gesagt im Sommer 2019, sollen die neuesten Sony Smart TVs die entsprechende Unterstützung erhalten.

Sony Smart TVs erscheinen in den nächsten Monaten

Sony wird das notwendige Firmware-Update für die Integration der Funktionen auf die eigenen Geräte nur für folgende Geräte zur Verfügung stellen: Modelle der Z9G Serie der 8K LED TVs, der Sony A9G Serie der 4K OLED TVs sowie die Serie X950G der 4K LCD TVs. Diese TV-Geräte sind größtenteils noch nicht auf dem Markt erschienen. In den USA hat nach einer Pressemitteilung von Sony der Verkauf einiger der TVs in den USA gestartet. Je nach Land ist eine unterschiedliche Verfügbarkeit geplant. Zwischen April bis Juni werden die Geräte in die unterschiedlichen Märkte starten.

Die Unterstützung fürs Apple HomeKit und AirPlay 2 steht allerdings nicht von anfang an auf den Geräten bereit. Dafür wird ein Software-Update für das einzelne TV-Modell nötig. Dieses wird im Sommer nachgereicht.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

Schreibe einen Kommentar Sony Smart TVs: Neue Modelle erhalten AirPlay 2 und HomeKit-Unterstützung im Sommer

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.