Smart Home News

Update für Netgear Arlo-Kameras: Erkennung von Tieren, Fahrzeugen und Paketen

Die Arlo-App hat ein Update erhalten. Über dieses wird jetzt eine neue Funktion verfügbar gemacht, die die Erkennung von Bildinhalten noch weiter verbessert.

Für die Netgear Arlo-Kameras steht ein neues Update in der Version 2.6.2 bereit. Arlo-Sicherheitskameras sind nun in der Lage, neben Personen auch Fahrzeuge, Tiere oder Pakete zu erkennen.

Netgear Arlo-Kameras werden verbessert

Nutzer der Sichterheitskameras des Herstellers können ihre Arlo-App für iOS (auch für Android verfügbar) einfach updaten und im Anschluss die Neuerungen nutzen. Eine neue KI macht es zukünftig möglich, dass die Kameras zwischen verschiedenen Objekten vor der Linse unterscheiden können. Eine Personenerkennung gibt es bereits. Jetzt sollen Netgear Arlo-Kameras auch zwischen Tieren, Fahrzeugen sowie Paketen unterscheiden können. Diese Neuerung wird über das App-Update nach und nach verfügbar gemacht. Allerdings benötigt man für die Nutzung ein Arlo-Smart-Abonnement (7,99 Euro/Monat und Kamera).

Die neue Bilderkennung soll vor allem den Sicherheitsaspekt noch weiter verbessern. Immerhin können Nutzer dann auch festlegen, ob sie eine Warnmeldung bekommen wollen, sobald ein Fahrzeug im Video zu sehen ist oder auch im Falle von Paketen etc. Die Einstellungsmöglichkeiten lassen sich entsprechend noch mehr personalisieren als es bisher möglich war.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

Schreibe einen Kommentar Update für Netgear Arlo-Kameras: Erkennung von Tieren, Fahrzeugen und Paketen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.