Smart Home News

Xiaomi Roborock T6 vorgestellt: Neuer Saug- und Wischroboter startet zunächst in China

Der chinesische Hersteller Xiaomi hat einen neuen Saugroboter mit den Namen Roborock T6 präsentiert. Dieser löst den Vorgänger S5 ab.

Nach dem Roborock S5 kommt nun ein neues Modell von Xiaomi auf den Markt. Der Roborock T6 startet in Kürze in China, eine Vorbestellung ist dort bereits in einigen Shops möglich. Neben einer Saugfunktion kann das Gerät ebenso den Boden wischen.

Roborock T6 mit überarbeiteter Technik

Genau wie das S5-Modell wird der neue Saugroboter des chinesischen Herstellers mit einer ähnlichen Bauweise ausgestattet sein. Auch die Funktionen sind vergleichbar. Neuerungen umfassen vor allem die Technik des T6-Modells. Dafür verfügt der Roboter über eine bessere Kartenverarbeitung sowie eine Raumvermessung über LDS Laser Mapping. Nutzern soll es damit möglich sein, auch mehrere Karten speichern zu können und die Räume noch besser ausmessen zu lassen.

Quelle: YouTube

Verfügbarkeit & Preis

Aktuell ist der Saug- und Wischroboter schon in China in einigen Onlineshops gelistet. Ein Verkauf findet zunächst allerdings nur über eine Crowdfunding-Kampagne statt. Erst später soll ein offizieller Marktstart stattfinden. Informationen, wann das Gerät auch in Deutschland zum Kauf bereit steht, gibt es noch nicht.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

Schreibe einen Kommentar Xiaomi Roborock T6 vorgestellt: Neuer Saug- und Wischroboter startet zunächst in China

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.