AllgemeinFibaro TutorialsTutorials

Cronjobs im Fibaro Home Center – Meine Lösung für wiederkehrende Aufgaben

Hier stellen wir Dir die Funktion der Cronjobs vor und wie Du diese in Deinem Home Center erstellen kannst.

In unserem Tutorial zum Thema automatische Jalousiensteuerung bei Sonnenschein einrichten sind wir auf das die Thematik Cronjobs gestoßen. Für die Rollladensteuerung haben wir im Home Center eine Cronjob-Szene erstellt, sind dabei aber nur oberflächlich auf die Vorgehensweise eingegangen. Heute will ich Dir zeigen, wie Du Cronjobs umsetzen kannst.

Was sind Cronjobs?

Bei Cronjobs handelt es sich um das Umsetzung Deiner festgelegten, wiederkehrenden Bedingungen zu einer bestimmten Uhrzeit, die regelmäßig ausgeführt werden. Dabei werden sie einmal eingerichtet und danach immer automatisch ausgeführt. Ein Cronjob wird oft benötigt, das wirst Du auch noch in unseren zukünftigen Videos feststellen.

Viele andere Smart Home Systeme bieten für die Erstellung eines Cronjob direkte Möglichkeiten an. Beim Fibaro Home Center muss dies aber anderweitig umgesetzt werden. Ich zeige Dir heute, wie dies neben einer Umsetzung über grafische Szenen auch noch funktioniert.

Cronjobs zentral erstellen

Ich persönlich organisiere Schritte in meinem Home Center gerne zentral. Genauso habe ich es auch mit den Cronjobs gemacht. Dafür habe ich über Szenen im Browser meines Home Centers eine LUA Szene erstellt, die durchgehend läuft. Dabei stellt Fibaro die Funktion „tempFunc()“ zur Verfügung, mit der eine Ausführung nach einer bestimmten Minutenanzahl umgesetzt wird beispielsweise nach einer Minute:

Genauso können auch Aufgaben zu einem bestimmten Datum ausgeführt werden, also zum Beispiel einmal pro Monat. Es lassen sich einzelne Bedingungen für verschiedene Aufgaben erstellen – alles in einer Szene. So hast Du in einer Szene alle zeitgesteuerten Bedingungen stehen und kannst diese jederzeit ergänzen.

Unser LUA Script sieht beispielsweise im Ganzen dann wie folgt aus:

Update (05.08.2018): Danke an Udo. Jetzt gibt es zwei neue Bereiche die genutzt werden können. Einmal wenn die Sonne untergeht und einmal wenn Sie aufgeht. Da ich das so nicht nutze hatte ich garnicht auf dem Schirm das, dass für viele andere ja enorm praktisch wäre.

Info

Für genauere Details zu dem Script findest Du weitere Erklärungen in unserem Video.

Du kannst hier nach Deinem Zeitplan die Aufgaben erstellen und Bedingungen zeitgebunden festlegen. Wenn Du noch weitere Fragen zum Erstellen der Cronjobs hast, teile uns dies gerne hier in den Kommentaren oder im Forum mit!

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Nico Bode

Mein Name ist Nico. Ich bin Geschäftsführer einer kleinen Firma für Marketing Dienstleistungen. Ich freue mich, Euch die Smart Home Welt näherzubringen und gemeinsam mit Euch zu lernen.
Ähnliche Artikel
Wir freuen uns über jeden Kommentar. Solltest du eine Frage haben schreibe gerne in den Kommentaren, für größere Fragen würden wir uns freuen wenn du dich in unserem Smart Home Forum anmelden würdest. Dort können wir & die Smart Home Community dir deutlich besser und schneller helfen.

2 thoughts on “Cronjobs im Fibaro Home Center – Meine Lösung für wiederkehrende Aufgaben”

  1. Hallo Nico,
    ich freue mich, dass Du in Deinen Beiträgen alles sehr Einsteigerfreundlich beschreibst, ich habe inzwischen viel gelernt, vielen Dank dafür. Wäre es auch möglich Sonnenaufgang/- untergang mit in Deine Szene zu intgrieren, da ja einige Schaltaufgaben auch Sonnenabhängig ablaufen sollen.
    Viele Grüße Udo

    1. Hallo Udo,

      Vielen dank für den hinweiß da ich keine Sonnen auf und Untergangs Szenen habe (ich nutze immer den Außen Lux Wert) hatte ich das garnicht auf dem Schirm – danke ich habe es gerade eingefügt 🙂

      Liebe Grüße,
      Nico

Schreibe einen Kommentar Cronjobs im Fibaro Home Center – Meine Lösung für wiederkehrende Aufgaben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.